Akupunktur - die sanfte Medizin

Seit Jahrtausenden wird die Akupunktur in China als wirksame Therapie bei Schmerzen, funktionellen und seelischen Störungen angewandt.

Die überzeugenden Therapieerfolge haben die Akupunktur weltweit zu einer der am häufigsten angewandten und beliebtesten Therapieform gemacht, nebenwirkungsfrei und effektiv.

Heute hat auch die Schulmedizin die sanfte Heilkraft entdeckt und Sie wird häufig auch mit konventionellen Therapien kombiniert.

Anders als in unserer westlichen, naturwissenschaftlich geprägten Medizin, in der Gesundheit messbar ist ( Blutdruck, EKG, Labor) wird in der chinesischen Medizin Gesundheit von der Lebensenergie (Qi) bestimmt.

Das Qi fließt in Leitbahnen (Meridianen) deren Punkte an der Körperoberfläche lokalisiert sind. Fließt die Energie (Qi) harmonisch ist der Mensch gesund.

Das Ziel aller Maßnahmen mit der Akupunktur ist es einen gestörten Qi Fluß wieder zu normalisieren und Ungleichgewichte wieder in Balance zu bringen.

Schmerzt das Knie, brummt der Kopf oder die Schulter tut weh- bei diesen und anderen Beschwerden oder Schmerzzuständen glauben wir, dass der symptomorientierte Ansatz der Akupunktur schnell Linderung schaffen kann, auch wenn noch keine RCT Studien vorliegen.

Das gleiche gilt unserer Meinung nach auch für operative Eingriffe, wie ein Gelenkersatz bei Arthrose, kann er durch die Nadeln deutlich hinausgezögert, oder ganz erspart werden.

Nach unserer Erfahrung kann man Erkrankungen vorbeugen, so reduziert die Akupunktur chronischen Stress und bietet somit Schutz vor Herz Kreislauf Erkrankungen.

Im Rahmen einer Akupunkturbehandlung wird der Mensch in seiner Ganzheit erfasst, somit können auch seelische Hintergründe angegangen werden, die hinter körperlichen Symptomen stecken können.

Somit behandeln wir in unserer Praxis neben sportmedizinischen und orthopädischen Problemen auch alle anderen funktionellen Störungen des Körpers, seien es Allergien oder auch chronische Kopfschmerzen, wie die Migräne.

Wichtiger Hinweis: Bei der Akupunktur ihandelt es sich um eine Erfahrungsmedizin. Daher ist die Akupunktur nicht nach den Grundsätzen der evidenzbasierten Medizin wissenschaftlich hinreichend abgesichert. Insbesondere existiert für oben genannte Indikationen noch keine hochqualitative randomisierte, kontrollierte Studien.Ein Erfolg der Akupunkturbehandlung kann daher nicht in jedem Behandlungsfall gewährleistet werden.

Hier finden Sie uns

Privatarztpraxis Dr. Benner

Oppenheimer Str. 47
55268 Nieder-Olm

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6136 9224477

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Privatarztpraxis Dr. Benner